Robert Sixt gewinnt Pöting Speedcup 2014 mit 315 km/h

Robert Sixt hat mit irren 315 km/h Top-Speed die 300 km/h Marke beim heutigen Pöting Speed-Cup 2014 geknackt:

3x hin-und-her und dann ist der LiPo leer ;-)

Quelle: Klaus Heymann/Youtube

Nachtrag 20/6/2014:

Andre hat auf seinem RCHeli Blog einen Bericht verfasst.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Powered by WordPress